Für Patienten

Beschwerden, Lob und Anregungen

Ihre Meinung ist uns wichtig! Wir möchten, dass Sie sich in unserem Haus wohlfühlen und mit der Behandlung zufrieden sind. Das liegt uns besonders am Herzen. Deshalb bitten wir Sie darum, uns Ihre Erfahrungen, die Sie in unserem Haus gemacht haben, mitzuteilen. Besonders interessieren uns Ihre kritischen Anmerkungen, denn wir möchten daraus lernen und uns verbessern.

Unter dem Motto „Ihre Meinung ist uns wichtig“ haben wir Möglichkeiten eingerichtet, wie Sie uns anonym oder in direktem Kontakt Ihre Verbesserungsvorschläge und Anregungen übermitteln können.

So erreichen Sie uns

Sprechen Sie uns an! Jeder von uns ist bemüht, möglichst rasch eine Lösung zu finden, damit Sie sich bei Ihrem Aufenthalt bei uns rundum wohl fühlen.

Direkt und persönlich

Unter der Telefonnummer 02233 594-327 haben wir eine Patientenhotline eingerichtet, die Sie montags bis donnerstags von 9:00 bis 15:00 Uhr und freitags von 9:00 bis 12:00 Uhr erreichen.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Gerti Paffrath unterstützt Sie gern und fungiert als vertrauensvolle Ansprechpartnerin und zusätzliches Bindeglied an der Schnittstelle zwischen Patienten und Krankenhaus.

  • Sie unterliegt der Schweigepflicht und arbeitet eng mit dem internen Klinikteam von Service und Qualität zusammen.
  • Sie unterstützt Patienten und Angehörige bei Problemen und Kritik
    • wenn sie Wünsche und Verbesserungsvorschläge haben 
    • wenn sie Lob und Anerkennung weitergeben wollen
    • auch wenn sie das Krankenhaus bereits verlassen haben 

Schriftlich und wenn Sie möchten Anonym

Schreiben Sie uns gerne auch eine EMail und schildern Sie uns Ihr Anliegen. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen zurück. Sie erreichen uns unter info@sana-huerth.de.

Alternativ haben Sie die Möglichkeit, unseren Fragebogen „Ihre Meinung ist uns wichtig!“ auszufüllen und diesen in eine unserer Patientenvorschlagsboxen einzuwerfen. Diese werden 3 x wöchentlich von unseren Mitarbeitern geleert, die Ihre Beschwerden und Anregungen bearbeiten und auswerten.

Patientenfürsprecherin

Helga Beer
Helga Beer

Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e. V.
Reifferscheidstraße 2
50354 Hürth

Tel.: 0163 2168532
Mobil: 0163 2168532
Fax: 02233 7990-9179

Die Patientenfürsprecherin unterstützt Sie bei der Wahrnehmung Ihrer Rechte tatkräftig oder vermittelt Beratungsangebote wie die Seelsorge. Sie kann Sie auch bei der Einsicht in Ihre Krankenunterlagen unterstützen.