Zu den Inhalten springen

Nach dem Aufenthalt

Wenn Ihre stationäre Behandlung abgeschlossen ist, werden Sie durch den behandelnden Arzt in einem ausführlichen Gespräch darüber informiert, was Sie zu Hause für Ihre weitere Genesung beachten sollten. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen nur sehr begrenzt Medikamente mit nach Hause geben können. Ist nach Ihrem Aufenthalt in unserem Haus eine Rehabilitations-Maßnahme in einer anderen Klinik beziehungsweise eine vorübergehende oder dauerhafte Unterbringung in einer Pflegeeinrichtung erforderlich, steht Ihnen unser Entlassmanagement/Sozialdienst hilfreich zur Seite. Die Mitarbeiter beraten Sie gern und leiten die erforderlichen Schritte in die Wege. Das Stationspersonal stellt für Sie gerne den Kontakt her.

Flyer Sozialdienst
Beruf und Ausbildung
Werden Sie Teil eines engagierten Teams im Sana-Krankenhaus Hürth!