Zu den Inhalten springen

Pflegedienst

Unsere Pflegekräfte und Ärzte der unterschiedlichen Fachdisziplinen arbeiten eng zusammen, um für die Patienten die optimale Therapie zu finden. Insbesondere Patienten mit Tumor-, aber auch anderen Organerkrankungen profitieren von der kooperativen und kollegialen Zusammenarbeit.

Nach großen operativen Eingriffen brauchen Patienten häufig eine intensivere Betreuung und Überwachung. Auf unserer modernen Intensivstation kümmert sich speziell ausgebildetes Pflegepersonal um die Patientinnen und Patienten und leistet eine umfassende individuelle Pflege.

Wir wollen Ihren Aufenthalt so kurz wie nötig halten. Deshalb bereiten wir bereits am Tag der OP die Rehabilitation vor. Gemeinsam mit unserem Sozialdienst sprechen wir über eine mögliche Anschlussheilbehandlung, häusliche Pflege und vieles mehr.

Um die gesamte Lebenssituation des Patienten einschätzen zu können, kommt das ärztliche und pflegerische Personal zur Sozialvisite ans Bett. Patienten mit künstlichem Darmausgang (Anus praeter) steht eine Stomatherapeutin zu Seite.

Flyer Sozialdienst
Beruf und Ausbildung
Werden Sie Teil eines engagierten Teams im Sana-Krankenhaus Hürth!